att-client
Textilveredlung                                                            

Textilveredlung


Durch den Prozess der Merzerisation verändern sich die Eigenschaften der Fasern und das Gewebe wird somit stärker wasserabweisend, widerstandsfähiger, glänzender, neigt zu weniger Pilling (Fusseln) und lässt sich leichter Bügeln.

 

Wir empfehlen die Merzerisation, wenn das Gewebe hauptsächlich aus Baumwolle besteht.


C
hemisches Weiß

Oxidationsprozess der Baumwolle mit Peroxiden und Natronlauge, der dem Gewebe den nötigen Weißgrad für anschließendes Färben und Bedrucken gibt.


Die Qualität der Färbung und des Bedruckens hängt sehr stark von dieser vorausgehenden Aufbereitung des Gewebes ab.


Optisches Weiß

 Bei diesem Prozess werden auf der Oberfläche eines bereits vorbereiteten Stoffes Baumwoll- oder Polyester-Optiken eingearbeitet, um damit einen maximalen Weißgrad zu erreichen.



Rolldrap Textile Commodities
Gewerbepark El Mas s/n, 08691  Monistrol de Monserrat  Barcelona  Tel: ++ 34 93 828 43 33  Fax: 00 34 93 835 06 07